Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop Verbindung mit dem Schutzengel

27. Februar, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr

- 49,00€
Simone Stengel

Von unsichtbarer Hand geführt, so leicht wie ein Flügelschlag, ein Flüstern im Wind …..

Wie schaut er aus, dein Engel, in welcher Farbe, Form oder Erscheinung möchte er sich dir zeigen? Wie lautet seine Botschaft an dich?

Durch die Botschaften und das liebevolle Gestallten entsteht ein Feld der Heilung im Raum. Spühre und erlebe die besondere Atmosphäre, welche uns in dieser Zeit  dich und auch danach begleitet.

Lasse die Energien und Informationen in dein persönliches Engelbild einfließen und erlebe wie diese segensvolle, himmlische Energie dein Leben begleit.

Jeder Teilnehmer erhält seine perönliche Engelbotschaft.

Material, sowie Getränke und Snacks sind im Preis enthalten.

 

 

 

Details

Datum:
27. Februar
Zeit:
11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Eintritt:
49,00€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Atelier Simone Stengel
Dettenhaldenstraße 26
72336 Balingen, Deutschland
Telefon:
0162-6435769
Website:
www.st-engel-atelier.de

Veranstalter

Simone Stengel
Telefon:
0162-6435769
E-Mail:
simonestengel65@gmail.com
Website:
www.st-engel-atelier.de

Details

Datum:
27. Februar
Zeit:
11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Eintritt:
49,00€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Atelier Simone Stengel
Dettenhaldenstraße 26
72336 Balingen, Deutschland
Telefon:
0162-6435769
Website:
www.st-engel-atelier.de

Veranstalter

Simone Stengel
Telefon:
0162-6435769
E-Mail:
simonestengel65@gmail.com
Website:
www.st-engel-atelier.de

Für die Teilnahme an einem Malkurs oder Workshop, den ich als Veranstalter anbiete, ist eine Vorab-Anmeldung erforderlich, da die Kursplätze begrenzt sind.

Bitte nutzen Sie hierfür die Kontaktmöglichkeiten, die Sie auf meiner Kontaktseite finden.

Sofern Sie einen Malkurs oder einen Workshop buchen möchten, gelten die nachfolgenden Regelungen, die Sie sich mit einem Klick auf den entsprechenden Link ansehen und herunter laden können:

Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Herzliche Grüße
Simone Stengel